werde

Informations-
sicherheitsexperte

Informationssicherheits-experte (M/W/D)

Hamburg
Join us in Hamburg

Du möchtest Kunden in allen Fragen der Informationssicherheit begleiten? Du kannst dich für Managementsysteme begeistern und siehst die Analyse und Umsetzung von IT-Sicherheitskonzepten als spannende Aufgabe? Du hast Spaß am eigenständigen Arbeiten und kannst deine fachliche Expertise souverän und überzeugend im Austausch einbringen? Dann komm zu uns ins Team! Wir wertschätzenVerstand, Witz und Engagement mehr als jeden isolierten Skill.

So könnte dein Arbeitsumfeld aussehen

Unsere kreativen Chaoten behalten den Überblick, unsere methodischen Techniker finden die Kundenlösung empathisch zwischen den Zeilen. So oder so – alle von uns sind immer professionell fokussiert. Wir hören zu und reden miteinander. Dabei unterstützen wir uns gegenseitig und haben Spaß dabei. Denn wir wissen: Die Ziele unserer Kunden und unsere eigenen erreichen wir nur zusammen.

Wir klammern uns nicht an spezielle Frameworks oder Tools, sondern vereinen Neugier auf beste, neue Technologie und souveränen Umgang mit Erprobtem. Jeder bewahrt sich eine möglichst steile Lernkurve. Wir teilen unser Wissen und Ideen nicht nur mit Kolleg*innen, sondern auch in der Community, auf Vorträgen, Veranstaltungen und in MeetUps. Natürlich profitieren auch Kunden und Partner von unseren Erfahrungen. Größten Wert legen wir auf das selbstorganisierende und respektvolle Arbeiten miteinander – schlank, schnörkellos und ballastfrei.

Das bringst du mit

  • Ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Wirtschaftsinformatik, BWL, Rechtswissenschaften oder eine gleichwertige Qualifikation
  • Berufserfahrung im Bereich Informationssicherheit und einen sicheren Umgang mit Schwerpunkten wie z.B. ISMS-Einführung, Notfallplanung und Compliance
  • Lust, den Geschäftsbereich weiter auszubauen
  • Ausgeprägte Kenntnisse in Fachthemen, wie: ISO 270xx-Familie, ISMS, Security Awareness, IT-Sicherheitsgesetz sowie IT-Grundschutz nach BSI
  • Sehr gute analytische und kommunikative Fähigkeiten
  • Ein Gespür für die einfache und verständliche Darstellung komplexer, bestenfalls auch juristischer Sachverhalte
  • Sehr gute Deutsch- und solide Englischkenntnisse; sicherer schriftlicher Ausdruck sowie gute Präsentationsfähigkeiten
  • Zusatzqualifikationen als zertifizierter IT-Sicherheitsbeauftragter, ISMS-Auditor oder im Bereich Pen-Testing wären cool, sind aber keine Voraussetzung